Persönlichkeitsentfaltung durch Steigerung der Lebenskompetenz

Was haben John Hattie („Lernen sichtbar machen“), Richard David Precht („Anna, die Schule und der liebe Gott“) und Michael Felten („Auf die Lehrer kommt es an!“) gemeinsam?

Ale drei veröffentlichten kürzlich ein Buch u.a. mit der Fragestellung was zukunftsorientiertes und erfolgreiches Lernen ausmacht. Ich stimme allen drei Autoren in den Formulierungen und Ideen mit Begeisterung zu. Im weiteren Verlauf möchte ich deren Ansätze wechselseitig mit der meinen kombinieren und mit eigenen Vorstellungen zu konkreten Umsetzungsmöglichkeiten (z.B. Konzepte zur Unterrichtsplanung) ergänzen.

In den folgenden Artikeln geht es um die Auseinandersetzung mit den Ideen und Konzepten der drei Autoren und die Entwicklung einer eigenen Sichtweise zur Förderung der Persönlichkeit eines einzelnen Lerners durch die Steigerung der Lebenskompetenz: „Auf den Schüler kommt es an!“

  1. Ausgewählte Kerngedanken aus …
  2. Beschreibung der Lebenskompetenz
  3. Auseinandersetzung mit dem Begriff der Persönlichkeit
  4. Modell zur Förderung der Persönlichkeit

(weitere Ideen folgen)

——————————

Literaturhinweise

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: